Naumannstr. 8,Dresden, Germany

Unser Team

Durch jahrelange Berufserfahrung in der Bundesrepublik Deutschland, Tschechien und den USA beraten wir unsere Mandanten bereits seit dem Jahr 2001 stets ergebnisorientiert und individuell bei ihren Rechtsangelegenheiten im Inland und Ausland (Tschechien, Slowakei) in der jeweiligen Landesprache und in Kenntnis der rechtlichen und gesellschaftlichen Besonderheiten des jeweiligen Landes

Wir vertreten unsere deutschen tschechischen und slowakischen Mandanten
seit 2001
Wir sprechen deutsch, tschechisch, englisch und französisch
Wir haben Verständnis und auch individuelle Lösungen
für Ihre Probleme

Petra Kirschnek LL.M.

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht
Mitglied der Deutsch-Tschechischen Juristenvereinigung seit 1997

  • Frau Petra E. Kirschnek ist 1969 in Pardubice (Tschechische Republik) geboren.
  • Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte sie an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen und Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Im Jahre 1997 wurde Frau Kirschnek als Rechtsanwältin in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und legte 1998 erfolgreich die Zulassungsprüfung für ausländische Rechtsanwälte bei der Tschechischen Rechtsanwaltskammer ab.

Frau Kirschnek berät ihre Mandanten auf den Gebieten des Arbeitsrechts, des Immobilienrechts, des internationalen Forderungsrechts und des Strafrechts in deutscher, tschechischer und englischer Sprache.

  • Im Jahre 2003 erlangte sie an der Technischen Universität Dresden den Titel ” Master of Law europ. integration”.
  • Ihre ersten praktischen Erfahrungen erlangte Frau Kirschnek durch ihre mehrmonatige Tätigkeit in der Kanzlei James & Deneke in Portland/USA und der Kanzlei PRK Partners s.r.o. in Prag/Tschechien.
  • Frau Kirschnek arbeitete mehrere Jahre als Rechtsanwältin bei der Rechtsanwaltskanzlei Beiten Burkhardt in Frankfurt a.M. und Prag und bis 2010 in der Rechts-und Liegenschaftsabteilung der Firma Vodafone GmbH in Stuttgart und Dresden.
  • Im Jahre 2001 gründete Frau Kirschnek ihre eigene Kanzlei, die seit 2011  als Rechtsanwaltskanzlei KIRSCHNEK GbR firmiert.
  • Seit 2013 hält Frau Kirschnek Vorlesungen an der Berufsakademie Dresden im Studienfach Finanzwirtschaft als Honorardozentin.
  • Seit 2018 ist Frau Kirschnek zur Fachanwältin für Arbeitsrecht ernannt.
  • Im Jahre 2018 schloss Frau Kirschnek den Fachanwaltslehrgang „Strafrecht“ ab.

Frau Kirschnek ist prozesserfahren und hat stets die rechtlichen und gesellschaftlichen Besonderheiten des jeweiligen Landes bei der Beratung im Blick.

Dr. jur. Olaf Kirschnek

Rechtsanwalt
 

  • Herr Dr. Olaf Kirschnek ist 1968 in Esslingen am Neckar geboren.
  • Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte er an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen (1989-1994).
  • Dort studierte Herr Dr. Kirschnek auch bis 1991 einige Semester Volkswirtschaftslehre.
  • Von 1994 bis 1998 wurde Herr Dr. Kirschnek mit der Dissertation „Der unverbindliche Kostenanschlag gem. § 650 BGB“ ebenfalls in Tübingen zum Dr. iur. promoviert und war in dieser Zeit auch als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Straf- und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Theodor Lenckner tätig.
  • Im Jahr 1999 wurde Herr Dr. Kirschnek als Rechtsanwalt zugelassen. Zuvor hatte er erste praktische Erfahrungen durch jeweils mehrmonatige Tätigkeiten in den Kanzleien Bernard, Hertz, Béjot in Paris und Thatcher, Albrecht & Ratcliff in San Francisco/USA gesammelt.
  • Herr Dr. Kirschnek arbeitete mehrere Jahre als Rechtsanwalt für die Kanzleien Menold & Herrlinger in Dresden und Berlin sowie Menold & Aulinger und zuletzt Luther Menold in Dresden.
  • Im Jahr 2003 gründete Herr Dr. Kirschnek seine eigene Kanzlei, die seit 2011 als Rechtsanwaltskanzlei KIRSCHNEK GbR firmiert.

Herr Dr. Kirschnek ist prozesserfahren und berät seine Mandanten auf den Gebieten des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts, des privaten und öffentlichen Baurechts, des Energiewirtschaftsrechts und des Erbrechts. Herr Dr. Kirschnek verfügt über Verhandlungserfahrungen in englischer und französischer Sprache.

Mgr. Anna Eitlerová LL.M.

Freie Mitarbeiterin